Unterkunft

Vastu, traditionelles Wissen und Können der (ayur-)vedischen Architektur, war Grundlage für Planung, Gestaltung und Ausstattung der Anlage, denn Umgebung und Architektur wirken auf die Menschen ein. Berücksichtigt werden deshalb auch hier die fünf Elemente von Ayurveda: Erde, Wasser, Feuer, Luft, Äther (Raum).

 

Die zehn geräumigen Bungalows verfügen über möblierte Terrassen und bieten viel Privatsphäre. Bei ihrer Ausstattung wurde bewusst auf TV, WiFi und Klimaanlage verzichtet. Die Fenster können geöffnet werden und Tag und Nacht offenbleiben; dies schafft eine angepasste und angenehme Durchlüftung. Alle Bungalows sind mit Ventilatoren und Moskitonetzen ausgestattet. Die Badezimmer verfügen über europäischen Standard sowie einen privaten Aussenduschbereich. Einheimische Materialien, verbunden mit solidem Handwerk, schaffen naturnahe Atmosphären. Möbel, Türen und Fenster wurden von lokalen Schreinern im traditionellen Stil angefertigt.