Leitung

Ich bin in Sri Lanka aufgewachsen. Die ayurvedische Praxis und Theorie prägte mich seit meiner Kindheit und so entstand der Wunsch, diese Philosophie weiterzugeben. Ich studierte in Colombo traditionelle ayurvedische Medizin und schloss nach einer mehrjährigen Ausbildung am Ayurveda Institut Sri Lanka mit Diplom (MDTM) ab. Seit über 25 Jahren lebe und arbeite ich mit eigener Praxis in der Schweiz

 

Nach fast 30 Jahren Krieg und dem Tsunami an der Ostküste von Sri Lanka, haben wir das erste Ayurveda-Zentrum in der Region aufgebaut. Es ist mir ein besonderes Anliegen, Arbeitsplätze für Menschen aus der Umgebung zu schaffen und dadurch diese Region zu stärken. Unsere Mitarbeitenden leben mit ihren Familien in der Nähe des Zentrums. Wir beschäftigen auch alleinerziehende Mütter und ermöglichen ihnen ein Einkommen zu erzielen, mit welchem sie ihre Familie versorgen können. 

 

Für unsere Gäste aus Europa haben wir die Preispolitik für eine Ayurveda-Kur so gestaltet, dass Ayurveda für alle zugänglich ist.

 

Robert Thevarajah